Franz Haas

Franz Haas
Menu
Merlot

Merlot

Der Merlot präsentiert sich mit granatroter Farbe und duftet nach reifen Wald- und Holunderbeeren sowie nach getrockneten Feigen, frisch gemahlenem Pfeffer und Sternanis. Im Gaumen bezaubert der Wein durch saftige Frische, gut strukturierte Kraft und Fülle, kräftige Gerbstoffe, leichte Röstaromen und Vanille sowie einem langen Abgang.

Merkmale

Hektarertrag
40 hl
Produktion
8.000 Flaschen
Empfohlene Trinktemperatur
18° C - 20° C
Grappolo di Merlot

Lage

Die Reben des Merlot wachsen auf 250 bis 300 Metern Meereshöhe auf verwittertem Porphyr und sandigen Löss- und Lehmböden mit Ausrichtung nach Süden und Südwesten.

Produktion

Die Gärung der Trauben erfolgt in offenen Edelstahlbehältern. Die Maische wird täglich untergestoßen. Nach der Gärung wird der Jungwein für den biologischen Säureabbau in Barrique umgezogen. Hier wird der Wein für 18 Monate bis zur Abfüllung ausgebaut, darauf reift er noch ein weiteres Jahr auf der Flasche.

Essensbegleitung

Der Merlot ist ideal als Begleiter von Wildgerichten und rotem Fleisch und passt hervorragend zu reifem gut gelagertem Hartkäse.